Wie gut sind Sie aufgestellt?

Marketing-Check für Freiberufler

Praxis

Blog

System-Aufstellungen für unternehmerische Menschen und Kreativschaffende

Du bist ein super Team!
Wer kennt das nicht, dass wir unterschiedliche, widerstrebende Motive in uns spüren. Der eine Teil in uns ist voller Ideen und Optimismus während ein anderer auf der Bremse steht und Zweifel säht. Der eine Teil glaubt an den Erfolg, der andere hadert mit den Umständen.
Was Aufgabe der Teamentwicklung im Unternehmen oder der Mannschaftsaufstellung im Sport ist, gilt auch auf jeden Einzelnen:
Die gebundenen inneren Kräfte entfesseln und auf ein Ziel ausrichten. 
Die systemische Aufstellung ist dafür das Mittel der Wahl. Eine Aufstellung ist ein hochwirksamer Prozess, der einen direkten Zugang zu verdeckten Zusammenhängen im Business und in der Persönlichkeit eröffnen.
Besonders wirksam ist die Methode für Menschen, die noch mehr ihrem Gefühl vertrauen und ihre Wahrnehmung weiterentwickeln möchten.

Systemisch bedeutet, die Elemente und Qualitäten (Du selbst, Dein Unternehmen, Deine Kunden) nicht nur einzeln wahrzunehmen, sondern die dynamischen Beziehungen in deinem System zu erkennen und Spannungen zu lösen.

Mein BusinessWir gehen dabei weniger „kopflastig“ an die Themen heran, sondern kommen intuitiv und über unmittelbare Körperempfindungen zu Lösungen und neuen Sichtweisen, die sich nachhaltig verankern.
In der Praxis für Business-Entwicklung wird die systemische Aufstellung im Einzelset praktiziert.

Weiterführende Informationen zur Methode vermittelt Thomas Dietz in seinem Artikel für das Weiterbildungsportal Managerseminare „Kapieren mit dem Körper – Systemische Aufstellungen im Einzelcoaching“ .